Tooltip

Gadget Dialog

Confirm Dialog

 
Event
Dieser Kurs kann jederzeit als Firmenkurs sowie als Privatkurs durchgeführt werden.
 
Microsoft Outlook 2007 Fortgeschrittene
Untertitel fortgeschrittene Anwendung und Betreuung von Outlook
Kurszeiten 08:30 - 17:00 Uhr 
Kursinhalt
 
Kursort
Der Kurs findet in der Schweiz in der Regel in Zürich statt (Zürich-Schlieren, ideal mit Auto und ÖV erreichbar). Bei mehreren Anmeldungen aus Bern oder Basel kann der Kurs auch in unseren Schulungsräumen Bern oder Basel durchgeführt werden. Firmenkurse können in Ihren Räumlichkeiten oder in einem unserer Schulungszentren stattfinden.

Ich wünsche anderen OrtIch habe Frage zum Ort

 
Einleitung
Outlook ist die Kommunikationsschnittstelle von Office. Mit Outlook besitzen Sie ein integriertes Organisationswerkzeug für Ihre persönlichen, Ihre Gruppen- und Ihre Online-Informationen in den Bereichen Adressen, Nachrichten und Termine.
Ein derart vielfältiges Programm bietet demzufolge auch zahlreiche Möglichkeiten an, wie es eingerichtet und unterhalten werden kann.
Dieser Kurs vermittelt Ihnen die Fähigkeiten, die zahlreichen Optionen von Outlook bedürfnisgerecht anzupassen. Sie kennen die Möglichkeiten zur Einrichtung von Outlook ebenso wie die Konfiguration von Maildiensten, Kalender oder der AutoArchivierung. Sie wissen um die Bedeutung von Synchronisation, Import und Export von Daten und Offlineordnern.
Sie lernen die Konzepte gemeinsamen Arbeitens genauer kennen, um anschliessend einen Zusammenarbeitsplan umsetzen zu können.
Verwandte Kurse
    Ihr Nutzen
    Die TeilnehmerInnen können nach diesem Kurs die Optionen in Outlook richtig einstellen, und anfallende Fragen und Probleme im Zusammenhang mit der Einrichtung und dem Betrieb von Outlook effizient erledigen. Sie kennen die Rechtvergabe für das Zusammenarbeiten und die Möglichkeiten, welche der Exchange Server einem Outlook-Benutzer zur Verfügung stellt. Sie können Maildienste konfigurieren und verwalten. Sie kennen die Möglichkeiten zum Datenabgleich und zur Synchronisation mit mobilen Geräten.
    Voraussetzungen
    Sicherer Umgang mit Outlook 2003/2007 gemäss unserem Kurs mit Kurscode «PO3U» resp «PO7U» oder gleichwertige Kenntnisse.
    Teilnehmerkreis
    PC-Power-User, welche sich vertieft mit Outlook auseinandersetzen möchten. AdministratorInnnen, welche für Installation und Support von Outlook zuständig sind.
    Unterlagen ZFI-Kursordner
    Inhalt
    • Repetition 
      • Kurze Repetition aller Programmteile
      • Benutzerseitiges Arbeiten mit dem Exchange Server
    • Der Bildschirm von Outlook an Benützerwünsche anpassen
      • Bildschirmaufbau und seine Anpassung
      • Hyperlinks einfügen
      • Ordneransichten anpassen und neu definieren
      • Outlook Heute anpassen
    • E-Mail
      • E-Mail-Optionen zum Versand von Nachrichten
      • Grundeinstellungen für E-Mail
      • Internet-Mail und Exchange-Mail konfigurieren
      • Assistenten konfigurieren
    • Kalender
      • Gruppentermine planen
      • Ressourcen für die Besprechungs-Planung konfigurieren
    • Kontakte
      • Kontakte für den Seriendruck aufbereiten
    • Gruppenfunktionalität von Outlook
      • Einrichten von Ordner-Rechten
      • Stellvertretung
      • öffentliche Ordner konzipieren
    • Dateiabgleich, Import und Export
      • Datenimport aus anderen Applikationen
      • Datenexport
      • Synchronisation mit anderen Organizern
      • Offline-Ordner
    Teilnehmerbeitrag Der Teilnehmerbeitrag versteht sich rein netto. Das ZFI ist (gemäss MwSt-Gesetz) nicht Mehrwertsteuerpflichtig und erhebt somit keine MwSt. Bei länger als einen Monat dauernden Lehrgängen ist die Zahlung des Teilnehmerbeitrages in mehreren Raten möglich (pro rata temporis).
      Zentrum für Informatik,  Schweiz, Basel, Bern, Zürich
    ITIL | 
    Dieser Kurs kann jederzeit als Firmenkurs sowie als Privatkurs durchgeführt werden.
     
    Microsoft Outlook 2007 Fortgeschrittene
    Untertitel fortgeschrittene Anwendung und Betreuung von Outlook
    Inhalt
    • Repetition 
      • Kurze Repetition aller Programmteile
      • Benutzerseitiges Arbeiten mit dem Exchange Server
    • Der Bildschirm von Outlook an Benützerwünsche anpassen
      • Bildschirmaufbau und seine Anpassung
      • Hyperlinks einfügen
      • Ordneransichten anpassen und neu definieren
      • Outlook Heute anpassen
    • E-Mail
      • E-Mail-Optionen zum Versand von Nachrichten
      • Grundeinstellungen für E-Mail
      • Internet-Mail und Exchange-Mail konfigurieren
      • Assistenten konfigurieren
    • Kalender
      • Gruppentermine planen
      • Ressourcen für die Besprechungs-Planung konfigurieren
    • Kontakte
      • Kontakte für den Seriendruck aufbereiten
    • Gruppenfunktionalität von Outlook
      • Einrichten von Ordner-Rechten
      • Stellvertretung
      • öffentliche Ordner konzipieren
    • Dateiabgleich, Import und Export
      • Datenimport aus anderen Applikationen
      • Datenexport
      • Synchronisation mit anderen Organizern
      • Offline-Ordner
    Teilnehmerbeitrag Der Teilnehmerbeitrag versteht sich rein netto. Das ZFI ist (gemäss MwSt-Gesetz) nicht Mehrwertsteuerpflichtig und erhebt somit keine MwSt. Bei länger als einen Monat dauernden Lehrgängen ist die Zahlung des Teilnehmerbeitrages in mehreren Raten möglich (pro rata temporis).
      Zentrum für Informatik,  Schweiz, Basel, Bern, Zürich
    ITIL |