Tooltip

Gadget Dialog

Confirm Dialog

 
Event Time
  Code 1. Tag Dauer Preis Kursleiter Bemerkungen
LOWR-0317 Fr 23. Jun 1 Tag 380 CHF Willi Vollenweider
 
LibreOffice Writer
Untertitel
Kurszeiten 08:45 - 17:00 
Kursinhalt
 
Kursort
Der Kurs findet in der Schweiz in der Regel in Zürich statt (Zürich-Schlieren, ideal mit Auto und ÖV erreichbar). Bei mehreren Anmeldungen aus Bern oder Basel kann der Kurs auch in unseren Schulungsräumen Bern oder Basel durchgeführt werden. Firmenkurse können in Ihren Räumlichkeiten oder in einem unserer Schulungszentren stattfinden.

Ich wünsche anderen OrtIch habe Frage zum Ort

 
Einleitung LibreOffice Writer ist ein Programm zur Erstellung von Textdokumenten. Im Jahr 2010 ist es aus dem Office-Paket OpenOffice.org hervorgegangen. LibreOffice wird von der gemeinnützigen Stiftung The Docoument Foundation gefördert und koordiniert. Dabei beinhaltet es eine Sammlung von Programmen zur Erledigung der üblichen Büroarbeiten. Das ganze Programmpaket besteht aus Writer (Textverarbeitung), Calc (Tabellenkalkulation), Base (Datenbank), Draw (Zeichenprogramm), Impress (Präsentation) und Math (Formeleditor). Das Programm ist frei und steht für die Betriebssysteme Microsoft Windows, Apple Macintosh OS X und Linux zur Verfügung.
Ihr Nutzen Im Kurs LibreOffice Writer erhalten Sie einen Gesamtüberblick der Möglichkeiten und Funktionen des Programms. Sie können danach komplexe Dokumente mit Text, Bild und Grafik erstellen. Im Kurs LibreOffice Writer lernen Sie die Funktionen, die zur Erledigung der täglichen Korrespondenz und deren Gestaltung benötigt werden. Sie lernen beispielsweise, wie Geschäftsbriefe richtig erstellt werden und wie Rechtschreibprüfung und Korrektur effektiv eingesetzt werden. Zudem lernen Sie wie eine Synonym-Suche, Textbausteine und Vorlagen die Arbeit erleichtern können. Der Kurs lehrt, wie Sie Sonderzeichen schnell finden und den richtigen Strich und das richtige Anführungszeichen setzen und wie Sie Text effektiv formatieren können. Im Kurs LibreOffice Writer lernt der Teilnehmer zudem, Grafiken und Bilder einzufügen und zu formatieren.
Voraussetzungen Grundkenntnisse PC, Macintosh oder Linux
Inhalt
  • Gesamtüberblick Funktionen Menü und Paletten
  • Erstellung eines Geschäftsbriefes
  • Texteingabe und Korrektur
  • Text formatieren
  • Zeichen und Absatzformate
  • Anwählen von Zeichen, Zeile, Absatz und Bereich
  • Kopieren, verschieben, löschen
  • Rechtschreibhilfe und Silbentrennung
  • Suchen- und Ersetzen-Funktion
  • Synonyme
  • Typografische Regeln anwenden
  • Textbausteine definieren und einsetzen
  • Grafiken erstellen und einfügen
  • Bilder einfügen
  • Erstellung von Linien und Rahmen
  • Tabellenerstellung und Änderung
  • Serienbrief erstellen
  • Hilfe verwenden
  • Importieren von Text, Grafik und Bild
  • Dokumente drucken
  • Teilnehmerbeitrag Der Teilnehmerbeitrag versteht sich rein netto. Das ZFI ist (gemäss MwSt-Gesetz) nicht Mehrwertsteuerpflichtig und erhebt somit keine MwSt. Bei länger als einen Monat dauernden Lehrgängen ist die Zahlung des Teilnehmerbeitrages in mehreren Raten möglich (pro rata temporis).
      Zentrum für Informatik,  Schweiz, Basel, Bern, Zürich
    Gestaltung und Typografie
    Adobe InDesign Grundlagen
    Adobe InDesign Aufbaukurs
    Adobe Illustrator Grundlagen
    Adobe Illustrator Aufbaukurs
    Xpress-Umstieg zu InDesign
    Apache Setup&Config
    Apache 2 Advanced
    Adobe PhotoShop Grundlagen
    Adobe PhotoShop für den Profi
    Managing Projects and Programs with MS Office Project Server 2013/2016
    DNS Bind Setup&Config
    Microsoft Office Project Server 2013/2016
    C++ Advanced
    Grundlagen der Programmiersprache C++
    Programmiersprache C
    C++ Exceptions
    C++11 Upgrade auf den neuen ISO-Standard
    C++ Design Pattern Programmierung
    C++ Multithreading
    C++ Refactoring
    C# (.NET) Design Pattern Programmierung mit Visual Studio
    C# (.NET) Refactoring mit Visual Studio
    Cascading Style Sheets (CSS)
    Cascading Style Sheets (CSS)
    C++ STL
    C++ Templates
    XML mit C++
    MySQL Basiswissen
    MySQL Basiswissen
    MySQL für Web-Entwickler und DB-Programmierer
    MySQL für Web-Entwickler und DB-Programmierer
    PostgreSQL Basiswissen
    Systematischer Datenbank-Entwurf
    Digitale Bildkorrektur - Was man wissen muss
    Embedded C++
    Embedded Design
    Embedded Linux
    Embedded Linux Workshop
    Eclipse Rich Client Platform
    Eclipse Rich Client Platform
    Java, JEE und Eclipse IDE für Führungskräfte
    Web-Technologien vergleichen - Seminar für Entscheidungsträger
    Google Go Programmierung
    HTML4.x und XHTML - Hypertext Markup Language
    HTML4.x und XHTML - Hypertext Markup Language
    iPhone Applikations-Entwicklung Grundlagen (Apps)
    iPhone Entwicklung Aufbau: CoreData, DBs und XML-Transfer
    iPhone Entwicklung Aufbau: Concurrent + Network Programming
    iPhone Entwicklung Aufbau: Custom User Interface Elements
    iPhone Entwicklung Aufbau: 3D-Grafik + OpenGL
    iPhone Entwicklung Aufbau: Geo-Informationen/Maps
    HTML 5
    HTML 5
    Internet - technische Grundlagen
    Objective C Advanced
    Objective C Grundlagen
    OpenGL
    Ionic 2 Mobile Applikationen mit Webtechnologien
    Projektleitung für Mobile Applikationen
    JavaServer Faces Application Development mit IRAD
    Java Servlets&JSP mit IRAD
    Struts Application Development mit IRAD
    Swift
    iPhone/iPad Touch-Apps für Webpublisher
    J2EE&WebSphere
    AJAX (Async JavaScript und XML)
    AJAX (Async JavaScript und XML)
    AJAX (Async JavaScript und XML)
    Angular 2 – Der komplette Leitfaden
    Eclipse BIRT Reporting
    Eclipse BIRT Reporting
    Java EE7 Business mit EJB, JMS, JPA und CDI
    Java Eclipse
    Java Eclipse
    Java Eclipse
    Java SE 8 Einführung (neu auch mit Intellij)
    Java SE 8 Einführung (neu auch mit Intellij)
    Java SE 8 Einführung (neu auch mit Intellij)
    XML Web Services Einführung
    XML Einführung
    XML Transformation (XSL, XSLT, XPath)
    Flexible Reports (PDF/Word) mit XML Transformation
    Java Google Cloud Programmierung
    Java Google Cloud Programmierung
    Java Google Cloud Programmierung
    Google Web Toolkit 2.x
    Google Web Toolkit 2.x
    Google Web Toolkit 2.x
    Google Web Toolkit 2.x
    ITIL | 
      Code 1. Tag Dauer Preis Kursleiter Bemerkungen
    LOWR-0317 Fr 23. Jun 1 Tag 380 CHF Willi Vollenweider
     
    LibreOffice Writer
    Untertitel
    Inhalt
  • Gesamtüberblick Funktionen Menü und Paletten
  • Erstellung eines Geschäftsbriefes
  • Texteingabe und Korrektur
  • Text formatieren
  • Zeichen und Absatzformate
  • Anwählen von Zeichen, Zeile, Absatz und Bereich
  • Kopieren, verschieben, löschen
  • Rechtschreibhilfe und Silbentrennung
  • Suchen- und Ersetzen-Funktion
  • Synonyme
  • Typografische Regeln anwenden
  • Textbausteine definieren und einsetzen
  • Grafiken erstellen und einfügen
  • Bilder einfügen
  • Erstellung von Linien und Rahmen
  • Tabellenerstellung und Änderung
  • Serienbrief erstellen
  • Hilfe verwenden
  • Importieren von Text, Grafik und Bild
  • Dokumente drucken
  • Teilnehmerbeitrag Der Teilnehmerbeitrag versteht sich rein netto. Das ZFI ist (gemäss MwSt-Gesetz) nicht Mehrwertsteuerpflichtig und erhebt somit keine MwSt. Bei länger als einen Monat dauernden Lehrgängen ist die Zahlung des Teilnehmerbeitrages in mehreren Raten möglich (pro rata temporis).
      Zentrum für Informatik,  Schweiz, Basel, Bern, Zürich
    Gestaltung und Typografie
    Adobe InDesign Grundlagen
    Adobe InDesign Aufbaukurs
    Adobe Illustrator Grundlagen
    Adobe Illustrator Aufbaukurs
    Xpress-Umstieg zu InDesign
    Apache Setup&Config
    Apache 2 Advanced
    Adobe PhotoShop Grundlagen
    Adobe PhotoShop für den Profi
    Managing Projects and Programs with MS Office Project Server 2013/2016
    DNS Bind Setup&Config
    Microsoft Office Project Server 2013/2016
    C++ Advanced
    Grundlagen der Programmiersprache C++
    Programmiersprache C
    C++ Exceptions
    C++11 Upgrade auf den neuen ISO-Standard
    C++ Design Pattern Programmierung
    C++ Multithreading
    C++ Refactoring
    C# (.NET) Design Pattern Programmierung mit Visual Studio
    C# (.NET) Refactoring mit Visual Studio
    Cascading Style Sheets (CSS)
    Cascading Style Sheets (CSS)
    C++ STL
    C++ Templates
    XML mit C++
    MySQL Basiswissen
    MySQL Basiswissen
    MySQL für Web-Entwickler und DB-Programmierer
    MySQL für Web-Entwickler und DB-Programmierer
    PostgreSQL Basiswissen
    Systematischer Datenbank-Entwurf
    Digitale Bildkorrektur - Was man wissen muss
    Embedded C++
    Embedded Design
    Embedded Linux
    Embedded Linux Workshop
    Eclipse Rich Client Platform
    Eclipse Rich Client Platform
    Java, JEE und Eclipse IDE für Führungskräfte
    Web-Technologien vergleichen - Seminar für Entscheidungsträger
    Google Go Programmierung
    HTML4.x und XHTML - Hypertext Markup Language
    HTML4.x und XHTML - Hypertext Markup Language
    iPhone Applikations-Entwicklung Grundlagen (Apps)
    iPhone Entwicklung Aufbau: CoreData, DBs und XML-Transfer
    iPhone Entwicklung Aufbau: Concurrent + Network Programming
    iPhone Entwicklung Aufbau: Custom User Interface Elements
    iPhone Entwicklung Aufbau: 3D-Grafik + OpenGL
    iPhone Entwicklung Aufbau: Geo-Informationen/Maps
    HTML 5
    HTML 5
    Internet - technische Grundlagen
    Objective C Advanced
    Objective C Grundlagen
    OpenGL
    Ionic 2 Mobile Applikationen mit Webtechnologien
    Projektleitung für Mobile Applikationen
    JavaServer Faces Application Development mit IRAD
    Java Servlets&JSP mit IRAD
    Struts Application Development mit IRAD
    Swift
    iPhone/iPad Touch-Apps für Webpublisher
    J2EE&WebSphere
    AJAX (Async JavaScript und XML)
    AJAX (Async JavaScript und XML)
    AJAX (Async JavaScript und XML)
    Angular 2 – Der komplette Leitfaden
    Eclipse BIRT Reporting
    Eclipse BIRT Reporting
    Java EE7 Business mit EJB, JMS, JPA und CDI
    Java Eclipse
    Java Eclipse
    Java Eclipse
    Java SE 8 Einführung (neu auch mit Intellij)
    Java SE 8 Einführung (neu auch mit Intellij)
    Java SE 8 Einführung (neu auch mit Intellij)
    XML Web Services Einführung
    XML Einführung
    XML Transformation (XSL, XSLT, XPath)
    Flexible Reports (PDF/Word) mit XML Transformation
    Java Google Cloud Programmierung
    Java Google Cloud Programmierung
    Java Google Cloud Programmierung
    Google Web Toolkit 2.x
    Google Web Toolkit 2.x
    Google Web Toolkit 2.x
    Google Web Toolkit 2.x
    ITIL |