Tooltip

Gadget Dialog

Confirm Dialog

 
Event Time
  Code 1. Tag Dauer Preis Kursleiter Bemerkungen
JASP-0320 Mi 26. Aug 1 Tag 850 CHF Stephan Metzler
JASP-0420 Do 19. Nov 1 Tag 850 CHF Stephan Metzler
 
Java Spring Framework 3.0
Nächster Termin
Untertitel WICHTIG: Dieser Kurs wird zurzeit online angeboten und kann sowohl als öffentlicher Kurs (mind. 3 Teilnehmer), Privatkurs oder Firmenschulung durchgeführt werden. Sie nehmen in Ihrem (Home-)Office am Kurs teil.
    Der Kurs findet in 2 Blöcken à 3 Stunden statt. Voraussetzungen: 2 Bildschirme sind von Vorteil, wobei einer zum Fernunterricht benutzt wird und der andere zur Umsetzung der Übungen.
    Kurszeiten 08:45 - 17:00 
    Kursinhalt
     
    Kursort
    Der Kurs findet in der Schweiz in der Regel in Zürich statt (Zürich-Schlieren, ideal mit Auto und ÖV erreichbar). Bei mehreren Anmeldungen aus Bern oder Basel kann der Kurs auch in unseren Schulungsräumen Bern oder Basel durchgeführt werden. Firmenkurse können in Ihren Räumlichkeiten oder in einem unserer Schulungszentren stattfinden.

    Ich wünsche anderen OrtIch habe Frage zum Ort

     
    Einleitung
    Das JEE-Framework Spring bietet einen sogenannten Lightweight Ansatz für die Programmierung von Java Server Komponenten. Spring ist somit eine Alternative zu den Enterprise Java Beans (Heavyweight Ansatz).
    Bei Spring werden möglichst wenig Abhängigkeiten zum Framework erzwungen. Es werden nur POJO (Plain old Java Object) Objekte zusammengesetzt und zusätzliche Dienste wie z.B. Transaktionssteuerung deskriptiv konfiguriert. Der grosse Vorteil im Einsatz liegt in der einfachen und eleganten Entwicklung sowie der einfachen Testbarkeit der Anwendung. Dieser Kurs gibt Ihnen einen vertieften Einblick in das Spring Framework unter Einsatz der Java Eclipse IDE.
    Zahlreiche Beispiele und Übungen begleiten diesen Kurs.
    Der Kurs ist auf die aktuelle Version 3.0 angepasst. Neu in der Version 3 sind speziell die SpEL (Spring Expression Language) sowie der komfortablere Umgang mit Annotationen.
    Verwandte Kurse
      Ihr Nutzen
      • Die Konzepte und Eigenheiten von Spring kennen
      • Einfache Spring-Programme selber programmieren können
      • Via Spring auf Datenbanken zugreifen können
      • Einfache Business Spring Komponenten erstellen können
      • Das Spring Web Interface anwenden
      Voraussetzungen gute Java-Kenntnisse, beispielsweise Besuch des ZFI-Kurses JJSP (Java Servlets/JSP) oder äquivalente Kenntnisse. Java Praxis.
      Teilnehmerkreis Java Entwickler, Projektleiter
      Unterlagen Tutorials, Begleitbuch, Intranet Site
      Folgekurse
       
      Inhalt
      • Einführung
        • JEE Technologie und Architekturen 
        • Inversion of Control (IoC) / Dependency Injection
        • Lightweight Container
        • Spring AOP
        • Spring Download
        • Spring und Eclipse
      • Jump Start
      • Spring Essentials
        • Simple Beans
        • BeanFactory
        • Bean Properties
        • Manual/Auto Wiring
        • Handling Events
        • AOP
      • Spring Business Layer
        • Spring und DAO
        • Spring und JDBC
        • Spring und Hibernate
        • Spring und Transaktionen
        • Remoting
      Teilnehmerbeitrag Der Teilnehmerbeitrag versteht sich rein netto. Das ZFI ist (gemäss MwSt-Gesetz) nicht Mehrwertsteuerpflichtig und erhebt somit keine MwSt. Bei länger als einen Monat dauernden Lehrgängen ist die Zahlung des Teilnehmerbeitrages in mehreren Raten möglich (pro rata temporis).
        Zentrum für Informatik,  Schweiz, Basel, Bern, Zürich
      ITIL | 
        Code 1. Tag Dauer Preis Kursleiter Bemerkungen
      JASP-0320 Mi 26. Aug 1 Tag 850 CHF Stephan Metzler
      JASP-0420 Do 19. Nov 1 Tag 850 CHF Stephan Metzler
       
      Java Spring Framework 3.0
      Nächster Termin
      Untertitel WICHTIG: Dieser Kurs wird zurzeit online angeboten und kann sowohl als öffentlicher Kurs (mind. 3 Teilnehmer), Privatkurs oder Firmenschulung durchgeführt werden. Sie nehmen in Ihrem (Home-)Office am Kurs teil.
        Der Kurs findet in 2 Blöcken à 3 Stunden statt. Voraussetzungen: 2 Bildschirme sind von Vorteil, wobei einer zum Fernunterricht benutzt wird und der andere zur Umsetzung der Übungen.
        Inhalt
        • Einführung
          • JEE Technologie und Architekturen 
          • Inversion of Control (IoC) / Dependency Injection
          • Lightweight Container
          • Spring AOP
          • Spring Download
          • Spring und Eclipse
        • Jump Start
        • Spring Essentials
          • Simple Beans
          • BeanFactory
          • Bean Properties
          • Manual/Auto Wiring
          • Handling Events
          • AOP
        • Spring Business Layer
          • Spring und DAO
          • Spring und JDBC
          • Spring und Hibernate
          • Spring und Transaktionen
          • Remoting
        Teilnehmerbeitrag Der Teilnehmerbeitrag versteht sich rein netto. Das ZFI ist (gemäss MwSt-Gesetz) nicht Mehrwertsteuerpflichtig und erhebt somit keine MwSt. Bei länger als einen Monat dauernden Lehrgängen ist die Zahlung des Teilnehmerbeitrages in mehreren Raten möglich (pro rata temporis).
          Zentrum für Informatik,  Schweiz, Basel, Bern, Zürich
        ITIL |